Manuscript with arrow icon Book and magnifying glass icon Cross-check icon Process checklist icon Reputation ribbon icon Graduation cap icon Question speech bubble icon Headset call icon Mobile phone call icon Login arrow icon B+ Paper Icon Becoming B+ Paper Icon Checkmark Paper Icon Feedback Speech Bubble Icon Feedback Double Speech Bubble Icon Similarity Check Icon Professional Development Icon Admin Training Icon Instructor Training Icon Student Training Icon Integrations Icon System Status Icon System Requirements Icon Menu Icon Checkmark Icon Download Icon Rubric Icon Prompt Icon QuickMark Set Icon Lesson Plan Icon Success Story Icon Infographic Icon White Paper Icon White Paper Icon Press Release Icon News Story Icon Event Icon Webcast Icon Video Icon Envelope Icon Plaque Icon Lightbulb Icon Insights Lightbulb Icon Training Icon Search Icon User Icon Privacy Icon Instructor Icon Instructor-1 Icon Investigator Icon Admin Icon Student Icon Voice Grammar Icon Turnitin Logo (Text and Icon) Icon Facebook Icon Twitter Icon LinkedIn Icon Google Plus Icon Lightbulb Icon Binoculars Icon Drama Masks Icon Magnifying Glass Icon Signal Check Indicator Bars Red Flag Icon Analysis and Organization Icon
Vertrieb kontaktieren

Ich freue mich, Ihnen unsere Prioritäten für die nächsten Monate vorzustellen.

Meine Erfahrungen im Bereich der Bildungstechnologie bilden die Grundlage für meine Rolle als Produktleiterin hier bei Turnitin. Ich habe bei Blackboard, Schoolzilla und zuletzt bei VeriCite gearbeitet, wo ich Geschäftsführerin war. Ich habe das Privileg, seit 25 Jahren mit Pädagogen bei der Entwicklung von Technologiewerkzeugen zusammenzuarbeiten, die das Lehren und Lernen unterstützen, und ich freue mich, diese wichtige Arbeit bei Turnitin fortzusetzen.

Mit eben dieser Einstellung, also der Priorisierung der Bedürfnisse von Lehrkräften durch eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen, werde ich die Teams leiten, die an den Produkten von Turnitin arbeiten.

Was sind die Ergebnisse unserer Arbeit? Welche Veränderungen stehen an? Welche Auswirkungen werden die Verbesserungen auf Lehrkräfte haben? Hier ist der Plan unseres Teams für die kommenden Monate:

Innovationen im Bereich akademische Integrität

Integrität in der Bildung umfasst mehr als nur die Überprüfung von Arbeiten auf Originalität. Die Werkzeuge und Ressourcen von Turnitin regen Gespräche an und schaffen lehrreiche Momente mit Hinblick auf die entscheidende Bedeutung von Integrität in Bildung und Forschung. Eine Art und Weise, wie wir versuchen, diese Gespräche zu verbessern, ist die Optimierung der Lesbarkeit, Konfigurierbarkeit und Genauigkeit des Ähnlichkeitsberichts.

Wir achten auch darauf, dass sich unsere Lösungen mit dem sich ständig verändernden Kontext der akademischen Integrität weiterentwickeln. Dazu gehört die Erweiterung unserer Authorship funktionen, um sowohl Lehrkräften als auch Prüfern zu helfen, proaktiv gegen Vertragsbetrug vorzugehen, und die Erweiterung unserer Datenbanken mit zusätzlichen relevanten Inhalten in noch mehr Sprachen fortzusetzen.

Engagement fĂĽr STEM

Im Oktober 2018 erwarb Turnitin Gradescope, eine Feedback- und Bewertungsplattform, die die Zeit und den Aufwand für das traditionelle Benoten, insbesondere für STEM-Kurse, drastisch reduziert. Dies war Turnitins erste Direktinvestition in die Erweiterung unserer Fähigkeit, die STEM-Disziplinen zu unterstützen, und wir sind noch nicht am Ende! Mit Gradescope ist die Bandbreite der kompatiblen Aufgabentypen breit gefächert - von schriftlichen Prüfungen, Tests und Hausaufgaben über Online-Aufgaben bis hin zu Programmieraufgaben und Multiple-Choice-Tests.

Im Bereich der akademischen Integrität entwickeln wir gerade eine Funktion, die es Lehrkräften ermöglichen soll, festzustellen, wie ähnlich von Studierenden geschriebener Code ist. Die Funktion Code-Übereinstimmung befindet sich derzeit in der Beta-Phase und wird in Kürze verfügbar sein. Wir freuen uns darauf, die Funktionen von Gradescope zu erweitern, wodurch das Bewerten zum Teil des Lernprozesses wird, und unsere STEM-Lösungen weiter zu verbessern.

Verbesserungen hinsichtlich Barrierefreiheit

Turnitin ist bestrebt, die Benutzerfreundlichkeit, das Design und die Barrierefreiheit unserer Produkte zu verbessern. Ich habe mich während meiner gesamten Karriere für Barrierefreiheit eingesetzt und glaube, dass unser Ziel weit über die Compliance hinausgehen muss, um eine wirklich hervorragende Benutzerfreundlichkeit für alle Benutzer zu gewährleisten, auch für diejenigen, die unterstützende Technologien einsetzen. Ich bin stolz auf die jüngsten Verbesserungen an Feedback Studio, die wir in dieser Hinsicht vorgenommen haben. Wir haben die Beschriftung unseres reinen Textberichts aktualisiert, die Navigation für Studierende optimiert, die mit einem Screenreader (Vorlese-Software) auf Feedback Studio zugreifen, und die Möglichkeit für Screenreader hinzugefügt, Dropdown-Menüelemente anzusagen. Dies ist nur die Spitze des Eisbergs und wir werden uns auch 2020 für weitere Verbesserungen der Barrierefreiheit einsetzen.

Engagement fĂĽr Branchenstandards

In meiner Rolle als Produktleiterin ist es mir ein Anliegen, die Offenheit von Turnitin zu verbessern. Turnitin ist stolz darauf, einer der ersten Anwender von Learning Tools Interoperability (LTI) Version 1.3 und LTI Advantage zu sein, den neuesten Standards für sichere Verbindungen zwischen Lernplattformen und Tools im digitalen Ökosystem. Feedback Studio ist nun für LTI 1.3 und LTI Advantage, die neuesten Standards des IMS Global Consortiums, zertifiziert. Die Ergänzung der Unterstützung für LTI Advantage verbessert die Benutzerfreundlichkeit durch eine tiefergehende Integration. Dies ermöglicht auch einen sichereren Transfer von Studentendaten zwischen Ihrem LMS und Feedback Studio. Wir freuen uns darauf, die Kompatibilität und den guten Bürgersinn von Turnitin in der Bildungs-Softwarebranche zu fördern.

Arbeiten mit existierenden Abläufen

Apropos Kompatibilität: Pädagogen stützen sich bei ihrer Arbeit auf eine Vielzahl von Technologielösungen. Aus diesem Grund arbeitet Turnitin intensiv daran, sich nahtlos in das größere Bildungsökosystem zu integrieren. Ganz gleich, ob Sie direkt oder über einen Partner auf die Dienste von Turnitin zugreifen, unser Ziel ist es, eine intuitive Bedienbarkeit zu bieten, die sich nahtlos in die bestehenden Arbeitsabläufe unserer Benutzer einfügt. Zusätzlich zu den bestehenden Integrationen zu den wichtigsten Lernplattformen wie Blackboard, Canvas, D2L und Schoology verfügen wir nun auch über Integrationen mit Google SSO, Roster Sync und Microsoft Teams.