Manuscript with arrow icon Book and magnifying glass icon Cross-check icon Process checklist icon Reputation ribbon icon Graduation cap icon Question speech bubble icon Headset call icon Mobile phone call icon Login arrow icon B+ Paper Icon Becoming B+ Paper Icon Checkmark Paper Icon Feedback Speech Bubble Icon Feedback Double Speech Bubble Icon Similarity Check Icon Professional Development Icon Admin Training Icon Instructor Training Icon Student Training Icon Integrations Icon System Status Icon System Requirements Icon Menu Icon Checkmark Icon Download Icon Rubric Icon Prompt Icon QuickMark Set Icon Lesson Plan Icon Success Story Icon Infographic Icon White Paper Icon White Paper Icon Press Release Icon News Story Icon Event Icon Webcast Icon Video Icon Envelope Icon Plaque Icon Lightbulb Icon Insights Lightbulb Icon Training Icon Search Icon User Icon Privacy Icon Instructor Icon Instructor-1 Icon Investigator Icon Admin Icon Student Icon Voice Grammar Icon Turnitin Logo (Text and Icon) Icon Facebook Icon Twitter Icon LinkedIn Icon Google Plus Icon Lightbulb Icon Binoculars Icon Drama Masks Icon Magnifying Glass Icon Signal Check Indicator Bars Red Flag Icon Analysis and Organization Icon
Vertrieb kontaktieren

Was ist studentische Kollusion?

Studentische Absprache ist die unautorisierte Zusammenarbeit bei Arbeiten, die individuell bewertet werden sollen. Eine Kollusion ist nicht immer beabsichtigt, aber die Erscheinungsformen ähneln dem Plagiat. Kollusion ist weiter verbreitet als Plagiate, weil sich Studenten ĂĽber die Definition und Grenzen einer Kollusion nicht im Klaren sind.

Plagiat:

  • Wortwörtliches Kopieren ohne Belege
  • Wiederverwendung von Arbeiten
  • Ghostwriting
  • Vertragsbetrug

Kollusion:

  • Gruppenarbeit bei einer Aufgabe fĂĽr eine Einzelperson
  • Gruppenarbeit, bei der eine Aufgabe fĂĽr eine Einzelbewertung in der Gruppe aufgeteilt wird

Was ist der Unterschied zwischen studentischer Kollusion und und vertretbarer Zusammenarbeit?

Vertretbare Zusammenarbeit: Wenn Studenten die Anweisung erhalten, bei einem Projekt zusammenzuarbeiten, das als Gruppenaufgabe bewertet wird. Wenn Studenten zwar zusammenarbeiten, aber originale, individuelle Arbeiten erstellen.

Studentische Kollusion: Wenn eine Studentengruppe an einer Aufgabe fĂĽr eine Einzelperson arbeitet. Wenn eine Studentengruppe eine Aufgabe fĂĽr eine Einzelbewertung unter sich aufteilt und bearbeitet.

Was kann man tun, um studentische Kollusion zu vermeiden?

Der Umgang mit studentischer Kollusion ist ein sogenannter Teachable Moment, ein Anlass zum Lernen. Studenten realisieren nicht, dass studentische Kollusion unethisch ist und leicht zu Gruppenarbeit fĂĽhrt, welche die Grenze ĂĽberschreitet.

Sie haben die Möglichkeit:

  • Studenten dabei zu unterstĂĽtzen, zu verstehen, was Kollusion ist
  • Ihre Fähigkeiten und ihr Selbstvertrauen zu verbessern
  • Betrugsversuche zu erschweren, indem Sie betrugssichere Aufgaben erstellen

Wie können die Lösungen von Turnitin dazu beitragen, studentische Kollusion zu verhindern?

Turnitin bietet Lehrkräften die Möglichkeit, Arbeiten anhand von drei verschiedenen Datenbanken aus studentischen Arbeiten abzugleichen:

  • Unsere weltweite Datenbank studentischer Arbeiten, die seit 20 Jahren weiterentwickelt wird, durchsucht Arbeiten, die bei Turnitin eingereicht wurden
  • Eine optionale Ablage in Ihrem Institut durchsucht Arbeiten, die Studenten Ihres Instituts eingereicht haben
  • Eine optionale konsortiale Ablage durchsucht Arbeiten, die Studenten eines beliebigen Instituts innerhalb Ihres Zusammenschlusses eingereicht haben

Erfahren Sie mehr darĂĽber, wie Turnitin Ihrem Institut helfen kann, studentische Kollusion zu verhindern. Kontaktieren Sie Ihren Turnitin-Berater vor Ort: go.turnitin.com/en_us/consultation